Dynamische Energiemanagementsysteme
09.06.2017 - Unternehmen, Energie, Industrie

Dynamische Energiemanagementsysteme

Absicherung von Antrieben gegen Spannungsschwankungen, Reduzierung von Lastspitzen, netzunabhängige Nutzung generatorischer Energie: Die Anforderungen und Rahmenbedingungen können unterschiedlicher kaum sein. Die Michael Koch GmbH liefert mit einem sehr flexiblen System Lösungen für alle Fälle - DC-Link-Energie nach Wunsch.  [mehr]
 
Jahresfeier des KIT 2017: Erfolg durch Vernetzung
23.05.2017 - Energie, Mobilität, Wissenschaft

Jahresfeier des KIT 2017: Erfolg durch Vernetzung

Die Versorgungsnetze fit für die Energiewende machen, autonome Fahrzeuge im realen Straßenverkehr testen, Sicherheitstechnologien für die digitalisierte Welt entwickeln: Große gesellschaftliche Herausforderungen wie diese lassen sich nicht ausschließlich innerhalb einzelner wissenschaftlicher Disziplinen lösen – sondern an den gemeinsamen Schnittstellen. Die erfolgreiche Vernetzung zwischen den Disziplinen stand im Mittelpunkt der Jahresfeier 2017 des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT).  [mehr]
 
Der Wind dreht sich
11.05.2017 - Deutschland, Energie

Der Wind dreht sich

Oder: Hat Politik nun begriffen? Ein Diskussionsbeitrag zur Transformation unseres Energiesystems  [mehr]
 
Startup Rafiki Power bringt Energie nach Tansania
29.04.2017 - Unternehmen, Innovation, Energie, Umwelt

Startup Rafiki Power bringt Energie nach Tansania

Das Startup Rafiki Power versorgt abgelegene Dörfer in Tansania mit Strom. Sogenannte "Mini-Grids" -Inselanlagen, die autark und mit PV Hybridsystemen funktionieren, ermöglichen wirtschaftliche Entwicklung und verbessern die Lebensqualität. Heute schon versorgt Rafiki Power dort über 700 Haushalte mit Strom.  [mehr]
 
Goldbeck Solar veräußert 50-MW-Solarfarm in Sandridge
03.04.2017 - Unternehmen, Energie

Goldbeck Solar veräußert 50-MW-Solarfarm in Sandridge

Foresight Solar Fund Ltd. übernimmt Kraftwerk vom Entwickler Goldbeck Solar. Foresight Solar Fund Limited (FSFL) und Goldbeck Solar Limited sind sich einig geworden. Die 191.760 Solarzellen der Wiltshire-Farm mit 49,6 MW wechseln den Besitzer.  [mehr]
 
Goldbeck Solar erreicht sehr gute Noten bei der Kundenzufriedenheit
09.01.2017 - Unternehmen, Energie

Goldbeck Solar erreicht sehr gute Noten bei der Kundenzufriedenheit

85 Prozent der O&M-Kunden sind zufrieden oder sehr zufrieden mit Anlagenbetreuung und Vor-Ort-Service. Die Goldbeck Solar GmbH hat ihre aktuelle Kundenzufriedenheitsstudie im Bereich O&M erfolgreich abgeschlossen. Fast alle Befragten sind mit der Qualität des Dienstleisters zufrieden oder sehr zufrieden. Besonders die kaufmännische Abwicklung und die Anlagenbetreuer schnitten positiv ab (Note 1,7) und die enge Betreuung wurde gelobt.  [mehr]
 
Power to Gas ‒ made in Pirmasens
30.11.2016 - Innovation, Energie, Kommunen

Power to Gas ‒ made in Pirmasens

Hier sieht man, wie die Energiewende ausschauen könnte, kommentierte sinngemäß Dr. Thomas Griese (Bündnis 90/Die Grünen) die Eröffnung einer Biomethan-Einspeiseanlage in der westpfälzischen Stadt Pirmasens. Der Staatssekretär aus dem rheinland-pfälzischen Umweltministerium kündigte sichtlich beeindruckt im gleichen Atemzug an, jeden in den Energiepark Pirmasens Winzeln zu schicken, der Zweifel habe, wie man Strom künftig speichern kann.  [mehr]
 
Chemikalien aus Biomasse
17.11.2016 - Innovation, Energie, Wissenschaft

Chemikalien aus Biomasse

Innovative Prozesskette zur Synthese von Methanol aus nachwachsenden Rohstoffen / Vergärung von Biomasse unter hohem Druck / 1,4 Millionen Euro Förderung durch BMBF  [mehr]
 
Mehrfamilienhäuser nachhaltig heizen
03.11.2016 - Energie

Mehrfamilienhäuser nachhaltig heizen

Für den Erfolg der Energiewende gilt es, auch die Wärmeversorgung von Bestandsgebäuden durch nachhaltige Technologien zu sichern. Rund die Hälfte der Wohnungen in Deutschland befindet sich in Mehrfamilienhäusern. Dennoch hinkt hier die Nachrüstung mit moderner Gebäudehülle oder Wärmepumpen hinterher.  [mehr]
 
Ungebremst
14.11.2016 - Marketing, Energie

Ungebremst

EEG-Umlage steigt kräftiger als erwartet  [mehr]
 
Mehrwertdienstleistungen mit grünem Strom
17.09.2016 - Energie, Südwestdeutschland

Mehrwertdienstleistungen mit grünem Strom

Spedition Diez: Ertrag von acht Solaranlagen dient teils für Maschinentests  [mehr]
 
„Das geht doch nicht!“
02.09.2016 - Deutschland, Energie, Industrie

„Das geht doch nicht!“

EEG-Reform macht Schluss mit Überrenditen bei der Windkraft  [mehr]
 
Ein Masterplan für den Hochschulcampus
15.09.2016 - Energie

Ein Masterplan für den Hochschulcampus

TU Berlin und UdK Berlin werden Vorzeigequartier der Energieeffizienz und Testlabor für die Klimaschutzziele der Bundesregierung.  [mehr]
 
Warum Bioenergie Fluch und Segen zugleich ist
01.09.2016 - Energie

Warum Bioenergie Fluch und Segen zugleich ist

Mit Rapsöl Auto fahren, Biogas aus Gülle gewinnen und Plastiktaschen auf Pflanzenbasis produzieren. Das klingt nach ökologischen und nachhaltigen Wirtschaftsformen und genießt ein positives Renommee. Aber ist das weltweit die geeignetste Wirtschaftsform oder gibt es auch kritische (Neben-)Wirkungen, die zu bedenken sind, wenn Staaten ihre Wirtschaftspolitik auf Bioenergie ausrichten?  [mehr]
 
Regionalität schafft Vorteile
27.07.2016 - Energie

Regionalität schafft Vorteile

Stadtwerke haben durch ihre Regionalität entscheidende Vorteile bei den Kunden – und können auf dieser Basis neue, zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln. Das ist das Ergebnis einer Studie an der Universität Hohenheim. Gemeinsam mit Kollegen der TU Berlin befragten die Forscher Haushalts- und Industriekunden zu ihren Motiven und entwickelten ein neues computergestütztes Simulationsmodell mit diesen Daten. Das Ergebnis: Einem regionalen Stromlieferanten nehmen die Kunden auch etwas höhere Preise nicht übel. Mit über 190.000 Euro fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Projekt – was es an der Universität Hohenheim zu einen Schwergewicht der Forschung macht.  [mehr]
 
Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet – Smart Meter kommen
22.07.2016 - Energie

Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende verabschiedet – Smart Meter kommen

Mit Verabschiedung durch den Bundesrat hat das lang erwartete "Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende" am 8. Juli 2016 die letzte Hürde genommen. Damit gibt es in Deutschland erstmals eine rechtsverbindliche Verpflichtung zum breiten Einbau sogenannter moderner Messeinrichtungen (digitale Stromzähler). Außerdem zeichnet es einen Weg vor, wann und wie intelligente Messsysteme (auch bekannt als Smart Meter) verpflichtend im Markt eingeführt werden. Darunter versteht der Gesetzgeber die Erweiterung der Zähler um ein Kommunikationsmodul (Smart-Meter-Gateway). Eine Steuerbox, mit der sich z. B. EEG-Anlagen oder große Verbraucher steuern lassen, kann ggf. integriert werden.  [mehr]
 
Die Magnesium-Batterie
20.07.2016 - Energie, Mobilität

Die Magnesium-Batterie

Die große Frage lautet: Ist sie eine kommende Alternative zu Lithium-Ionen-Batterien? Ab morgen tauschen sich Experten auf einem Symposium des Helmholtz-Instituts Ulm intensiv darüber aus.  [mehr]
 
Die Strom-Landkarte
12.07.2016 - Nordrhein-Westfalen, Deutschland, Energie

Die Strom-Landkarte

Wie viel Energie wird in welcher Region produziert oder benötigt? Wo ist der Stromverbrauch am höchsten? Das Fraunhofer-Institut hilft nun, diese Fragen zu beantworten und stellt auf www.maps4use.de seine kartografischen Datenbestände kostenfrei zur Verfügung.  [mehr]
 
Kommunikationstechnologien für das intelligente Stromnetz
08.07.2016 - Innovation, Energie

Kommunikationstechnologien für das intelligente Stromnetz

Erneuerbare Energien und nachhaltige Strukturen sind die Zukunft der Stromerzeugung in Deutschland. Das Jahr 2015 stellte in dieser Hinsicht einen Meilenstein dar. Fast ein Drittel des Stromverbrauchs wurde aus regenerativen Quellen gedeckt – so viel wie nie zuvor. Für die Netzbetreiber entstehen dadurch große Herausforderungen.  [mehr]
 
Energie in Eigenregie
08.07.2016 - Energie, Kommunen

Energie in Eigenregie

Immer mehr Städte und Gemeinden in Deutschland erzeugen und vertreiben Strom, Gas und Wärme wieder selbst. Sind wir mitten in einem Rekommunalisierungstrend?  [mehr]
 
« 1234 »
1 - 20 von 459
 


Meistkommentierte Beiträge

  1. „2017 wird ein gutes Jahr! Aber ich habe Angst vor der Ahnungslosigkeit der Politik!" (6) am 21.12.2016
  2. Verantwortung übernehmen ist essentiell (6) am 12.05.2017
  3. Warum Sozialismus nicht funktionieren kann (5) am 30.08.2016
  4. Führung wird agil (3) am 04.05.2017
  5. Ist es bei Ihnen Echte Liebe? (3) am 07.04.2017

Meistbewerteste Beiträge

  1. Auto-Zulieferer im Wandel (3.0/7287) am 31.08.2007
  2. Ein Unternehmer baut auf Sandgold (3.0/4466) am 07.12.2016
  3. Kann sich ein „Bester“ noch verbessern? Pilotinitiative: Innovationsführer 2017 (3.0/2655) am 31.10.2016
  4. Brandenburg (3.0/1026) am 17.05.2016
  5. Super-GAU (3.0/753) am 04.03.2015

Neue Kommentare

  1. Auch wir vom Berufsverband der Rechtsjournalisten ... am 19.06.2017
    Kampf gegen Filesharing
  2. Ich finde den Hinweis darauf, das Politik und Medi... am 11.06.2017
    „2017 wird ein gutes Jahr! Aber ich habe Angst vor der Ahnungslosigkeit der Politik!"
  3. Sich die Interessen und Optionen der anderen Seite... am 11.06.2017
    Verantwortung übernehmen ist essentiell
  4. Den Druckfehler bitte ich zu entschuldigen. Er wur... am 07.06.2017
    Goldbeck Solar gewinnt Intersolar-Award mit Deponie-Projekt
  5. Man sollte es immer und überall betonen: Für eine... am 07.06.2017
    Goldbeck Solar gewinnt Intersolar-Award mit Deponie-Projekt
 
Copyright © 2006-2017 OPS Netzwerk GmbH.
powered by SITEFORUM