Unheimliche Sprachlosigkeit umbraust den Klimagipfel in Marrakesch
18.11.2016 - Aufgespießt

Unheimliche Sprachlosigkeit umbraust den Klimagipfel in Marrakesch

Die alljährlichen UN-Großevents wie die „Weltklimagipfel“ erzeugen regelmäßig einen Sturm im Blätterwald. Doch diesmal ist es anders. Es herrscht eine beredte Stille. Sind des die Wahlen in den USA, die den Klimaexperten, Politikern wie NGO-Vertretern die Stimmen verstummen ließen? Haben sie Angst, dass das weltweit florierende Geschäft mit „Klimaängsten“ implodieren könnte? Dies wäre der Fall, wenn ein Staatsmann endlich den Mut aufbrächte, vor aller Welt laut und vernehmlich zu sagen: Das „Klima“ ist ebenso wenig existent wie die „neuen Kleider“ im Märchen von des Kaisers neuen Kleidern.  [mehr]
 
Innovation – ja, aber…
15.11.2016 - Aufgespießt, Deutschland

Innovation – ja, aber…

Ein neuer Esco-Denkanstoss  [mehr]
 
Politik-ABC
14.11.2016 - Aufgespießt, Bücher

Politik-ABC

„Was wollen uns Politiker wirklich sagen?“  [mehr]
 
Respekt und Achtung
10.11.2016 - Aufgespießt, Deutschland

Respekt und Achtung

Die Petra-Tröger-Kolumne  [mehr]
 
Shakespeare reloaded
07.11.2016 - Politik, Kultur & Lifestyle, Aufgespießt

Shakespeare reloaded

Vor 20 Jahren wurde Bob Dylan erstmals für den Literatur-Nobelpreis vorgeschlagen. Bekam er ihn 2016 zu Recht?  [mehr]
 
„Du musst das tun, was Du tun musst!“
07.11.2016 - Aufgespießt, Deutschland

„Du musst das tun, was Du tun musst!“

 
Ernähren sich Obelix, Winnie Puuh, Garfield und Co. zu ungesund?
25.10.2016 - Kultur & Lifestyle, Aufgespießt

Ernähren sich Obelix, Winnie Puuh, Garfield und Co. zu ungesund?

Comicfiguren sind seit Jahren viel zu dick und ernähren sich überwiegend ungesund - Homer Simpson ist “nur ein Tortenstück davon entfernt, seinen rechten Fuß durch Diabetes zu verlieren - Patrick Star, der Seestern-Freund von Spongebob, neigt zu nächtlichen Essattacken - Mit den Tipps von Ernährungsexperten Philipp Dötsch könnten die properen Comicfiguren überflüssige Pfündchen verlieren.  [mehr]
 
Obama geht – was bleibt?
18.10.2016 - Aufgespießt, Ausland

Obama geht – was bleibt?

Die Jahre der Präsidentschaft von Barack Obama gehen in wenigen Wochen zu Ende. Was bleibt von dieser Präsidentschaft, die mit so vielen Hoffnungen, mit so vielen Erwartungen begonnen hat.  [mehr]
 
Was ist Vertrauen?
01.07.2013 - Aufgespießt

Was ist Vertrauen?

Editorial von Helfried Schmidt  [mehr]
 
PIRMASENS
08.09.2016 - Kultur & Lifestyle, Aufgespießt, Deutschland

PIRMASENS

Als ein echtes künstlerisches Highlight in der Region Saar-Pfalz und Bitscher Land hat sich das Festival Euroclassic seit seiner Premiere im Jahr 1990 etabliert. Vom 2. September bis 30. Oktober 2016 können sich die Besucher der grenzüberschreitenden Musikreihe unter dem Motto „Ein Festival des Vergnügens“ erneut auf eine Vielzahl von Events unterschiedlichster Genres und mit hochkarätigen Künstlern freuen.  [mehr]
 
Mein bester Tag
31.08.2016 - Aufgespießt, Arbeit, Engagement

Mein bester Tag

Die Petra-Tröger-Kolumne. Sept. 2016  [mehr]
 
Partner-Power
29.08.2016 - Aufgespießt, Deutschland, Partner, Netzwerk der Besten

Partner-Power

Editorial aus PT-Magazin 5, 2016  [mehr]
 
Ich schreib dann mal ein Buch
11.07.2016 - Aufgespießt, Bücher

Ich schreib dann mal ein Buch

Ende des Jahres 2015 trafen zwei Dinge zusammen. Einmal hatte ich mehr Zeit für Kreatives, da ich von meinen drei Firmen zwei verkauft hatte. Zweitens: Ich hatte durch meinen unverbesserlichen Sinn für Humor und skurrile Ereignisse während meiner Zeit als Unternehmer in der Medienbranche und meiner Verbandstätigkeit während der letzten 40 Jahre immer Notizen über dies und jenes gemacht, über Vorkommnisse und Geschichten, erlebt von Freunden, Geschäftspartnern oder von mir selbst erlebt. Das Kriterium war immer, dass jede Story eine augenzwinkernde oder zum Lachen animierende Pointe haben sollte.  [mehr]
 
Loslassen
06.07.2016 - Aufgespießt, Deutschland

Loslassen

Die neue Kolumne von Petra Tröger  [mehr]
 
Nachtflug in die Sackgasse
05.07.2016 - Aufgespießt, Deutschland

Nachtflug in die Sackgasse

Die Nachtflugverbote in Deutschland stellen im internationalen Vergleich eher eine Ausnahme dar und auch innerhalb Deutschlands sind sie nicht einheitlich geregelt. Hintergrund dafür ist, dass die Verhängung eines Nachtflugverbots Ländersache ist. Die Verbote und Einschränkungen werden dabei individuell für jeden Flughafen festgelegt.  [mehr]
 
Nur das Beste für die Menschen
04.07.2016 - Aufgespießt, Deutschland, Wirtschaftsgespräche

Nur das Beste für die Menschen

„Als Kaufmann lebe ich vom Beobachten“. Ahmet Pekkip und Lale Jakob im Gespräch mit Christian Wewezow über Erfolg und Führung, über Nachfolge und Werte.  [mehr]
 
Editorial: Der Schweinezyklus
04.07.2016 - Aufgespießt

Editorial: Der Schweinezyklus

Am 20. März 1984 traf die Nichte des damaligen DDR-Ministerpräsidenten Willi Stoph mit ihrer Familie in der Aufnahmestelle Gießen der Bundesrepublik ein, nachdem sie zuvor in der Prager BRD-Botschaft Zuflucht gesucht hatte. Dabei war gerade diese Familie in keiner Weise typisch. Sie war in der DDR in jeder Weise privilegiert. Entsprechend ärgerte sich der Gießener Neuankömmling Karl Heinz Riedel im Spiegel 16/1984: „Wer so ein dickes Auto fährt, braucht nicht hier rüber“, und ein anderer ergänzte: „Die haben drüben wie die Maden im Speck gelebt. Die haben hier nichts zu suchen.“  [mehr]
 
Brexit: Was wären die Folgen?
22.06.2016 - Aufgespießt, Ausland

Brexit: Was wären die Folgen?

Jetzt sind wir endlich soweit: Die Briten werden am 23.06.2016 in ihre Wahllokale gehen und abstimmen, ob ihr Land Mitglied der EU bleiben soll, oder sie lieber die EU verlassen und eine neue Zukunft als unabhängige, alleinstehende Nation beginnen wollen. Über die letzten Wochen, Monate und Jahre haben wir sehr viel über die besondere britische Liebe zur Souveränität und die unbegrenzten Möglichkeiten, neue Handelsverhältnisse mit der ganze Welt abzuschließen, erfahren. Die Kosten der EU belasten Großbritanniens Sozialinfrastruktur und aufgrund des drohende Beitritts der Türkei zur EU innerhalb der nächsten fünf Jahre (ja wirklich) wird eine neue Welle von armen, unausgebildeten Arbeitskräften ins Land strömen. Die Argumente für einen Austritt aus der EU spielen sich viel mehr auf einer emotionalen Ebene ab, als auf einer rationalen. Aber gerade das macht sie so gefährlich. Wie geht es weiter, falls am 24. Juni doch eine Mehrheit der Briten für einen Austritt stimmt?  [mehr]
 
Aus Respekt vor der Kuh ist ein fairer Milchpreis ein Muss!
01.06.2016 - Politik, Aufgespießt, Deutschland

Aus Respekt vor der Kuh ist ein fairer Milchpreis ein Muss!

(BTK Berlin) So wie unser täglich Brot, so selbstverständlich ist für die meisten Menschen auch ein Glas frische Milch, eine Tasse Kakao, der Joghurt am Morgen oder ein leckerer Käse zum Wein. Über die Herkunft des Lebensmittels Milch wissen Viele – vor allem Großstädter – allerdings erstaunlich wenig; so löst selbst die Tatsache, dass eine Kuh erst mal ein Kalb gebären muss, damit sie Milch gibt, oft schon Erstaunen aus …  [mehr]
 
Die Freude am Automobil ist ungebrochen
18.05.2016 - Aufgespießt, Deutschland, Mobilität

Die Freude am Automobil ist ungebrochen

Deutschland liebt Autos, das steht fest. Aber diese drei neuen Modelle lassen regelrecht die Schmetterlinge in Ihrem Bauch tanzen.  [mehr]
 
<< < 1234 >>
1 - 20 von 504
 


Meistkommentierte Beiträge

  1. Warum Sozialismus nicht funktionieren kann (8) am 30.08.2016
  2. impulse wird Partner der Oskar-Patzelt-Stiftung beim „Großen Preis des Mittelstands“ (5) am 01.09.2016
  3. Integration aktiv gestalten (4) am 11.07.2016
  4. Alle altern anders (3) am 09.09.2016
  5. Sonderpreise 2016 in Würzburg (2) am 24.09.2016

Meistbewerteste Beiträge

  1. Auto-Zulieferer im Wandel (3.0/2885) am 31.08.2007
  2. Kann sich ein „Bester“ noch verbessern? Pilotinitiative: Innovationsführer 2017 (3.0/1257) am 31.10.2016
  3. Brandenburg (2.9/520) am 17.05.2016
  4. Anlage 2 zur PM 06/2010: Laudatios der Preisträger und Finalisten (2.9/344) am 11.09.2010
  5. Super-GAU (3.0/335) am 04.03.2015

Neue Kommentare

  1. Richtig – selbst junge und gesunde Handwerker könn... am 22.11.2016
    Risikogruppe Handwerker
  2. Ich finde den Artikel sehr aussagekräftig. Gerade ... am 18.11.2016
    Bürobedarf als praktische Werbegeschenke
  3. [url=http://www.pt-magazin.de/de/wirtschaft/untern... am 18.11.2016
    Selbst-Leadership in Zeiten der Transformation
  4. "Nur wer über eine überzeugende Persönlichkeit ver... am 12.11.2016
    Ein Unternehmerleben auf der Achterbahn
  5. Achtung! Die Ungleichheits-Lüge geht um! Dass die ... am 09.11.2016
    Oh Herr, laß Hirn regnen!
 
Copyright © 2006-2016 OPS Netzwerk GmbH.
powered by SITEFORUM